• Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon

bei der Hochschulgruppe der TU Darmstadt

  Willkommen

   

                       

Das sind wir

AMDA ist eine Hochschulgruppe der Technischen Universität Darmstadt. Wir sind 30 aktive Mitglieder, die neben unserem Studium gemeinsam ein Rennauto mit Verbrennungsmotor konzipieren. Unser Ziel ist es, jährlich mit einem neuen Fahrzeug an Events der Formula Student teilzunehmen.

Wir freuen uns immer über neue interessierte Mitglieder!

Wenn du Interesse hast in einem unserer Bereiche aktiv zu werden und unseren Verein gerne mal persönlich kennenlernen würdest, kannst du uns einfach kontaktieren. Auch so beantworten wir dir gerne deine Fragen zu unserer Hochschulgruppe. Wir freuen uns auf dich!

Wie gehen wir vor?

Fertigung

Ideenfindung

Wie soll unser diesjähriges Rennauto aufgebaut sein? Gemeinsam überlegen wir uns jährlich ein neues Konzept.

Haben wir unser Grundkonzept erarbeitet, kümmern sich die jeweiligen Bereiche um die Bauteile und Fertigung unseres Fahrzeuges.

Konstruktionsphase

Anfang Dezember starten wir mit der Konstruktion unseres Rennautos in CAD.

Formula Student

Schließlich qualifiziert sich AMDA für die kommenden Formula Student Events. 

Elektronik

Chassis

Unsere Bereiche

Fahrwerk

Antrieb

Die verschiedenen Bauteile unseres Verbrennerfahrzeuges werden in den jeweiligen Bereichen selbst angefertigt. Wir überlegen uns gemeinsam, wie unser Rennauto Jahr für Jahr optimiert werden kann. 

Fertigung und

Montage

Aerodynamik

Organisation

Unsere Garage

Rennautos 2017 & 2018

 

Letztes Jahr haben wir eine neue Werkstatt bezogen. Zurzeit arbeitet unser Team an der Konstruktion unseres Rennautos der Saison 2019.

AMDA `18

KTM LC4 Motor mit Turboaufladung und Ladeluftkühlung

Elektrisches Schaltsystem

Lasergeschmolzende topologieoptimierte Radträger

Selbstentwickelte Steuergeräte mit 100Mbit Wifi Anbindung

AMDA '17

KTM EXC 450 Motor mit Hubraumvergrößerung

Elektrisches Schaltsystem

Gitterstahlrohrrahmen

Doppelquerlenkerachsen für 13"-Reifen

Selbstentwickelte Steuergeräte

Formula Student

 

FSG18

Unsere Teilnahmen

20.07.17 - 23.07.17    Formula Student East

06.08.18 - 12.08.18    Formula Student Germany

Formula Student

Die Formula Student ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb, bei dem rein studentische Teams mit selbstentwickelten Rennfahrzeugen in Wettbewerben auf der ganzen Welt gegeneinander antreten. AMDA tritt jährlich in der Wettbewerbsklasse Formula Student Combustion an.

 

In den Wettbewerben werden, die im Lauf der Saison, getroffenen Entscheidungen und realisierten Konzepte, der Finanzplan sowie die Business Plan Präsentation von einer erfahrenen Jury, bestehend aus Experten der Automobil-, Motorsport- und Zulieferindustrie, bewertet. Die Teams können insgesamt 1000 Punkte in drei statischen und fünf dynamischen Disziplinen erreichen.